Vermögensverwaltung

Mit einer Vermögensverwaltung lassen Sie Ihr Geld effizient für sich arbeiten

Vermögensverwaltung: Die bequemste Art der Geldanlage

Bei einer Vermögensverwaltung delegieren Sie nach der Erstellung des Anlagekonzepts die Auswahl der einzelnen Finanzinstrumente an einen Vermögensverwalter, der diese Aufgabe komplett für Sie übernimmt. Der ausgewählte Portfoliomanager sucht im Rahmen der Vorgaben aus Ihrem Anlagekonzept nach geeigneten Wertpapieren und kauft und verkauft diese eigenständig.

Sie erhalten quartalsweise ein aussagekräftiges Reporting über die Wertentwicklung Ihrer Vermögensverwaltung. Der große Vorteil in dieser Variante liegt neben dem professionellen Management Ihres Kapitals in der Zeitersparnis, da der Dienstleister alle Aufgaben für Sie übernimmt. Im Unterschied zur Anlageberatung erhalten Sie bei einer Vermögensverwaltung von Ihrem Berater keine einzelnen Anlagevorschläge, über deren Umsetzung Sie selbst entscheiden müssen.

Vielfältige Möglichkeiten in der Vermögensverwaltung

Sie investieren in ein Vermögensverwaltungsmandat (möglich ab einem Anlagebetrag von EUR 10.000), dazu bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten:

Sie investieren in eine individuelle Vermögensverwaltung (möglich ab einem Anlagebetrag von EUR 250.000)

  • Ganz auf Ihren individuellen Bedarf zugeschnittenen Vermögensanlage-Strategien (Ausrichtungen: Defensiv, Ausgewogen, Wachstum)

Die Finanzboutique sondiert den Markt fortlaufend nach den Strategien von anderen Vermögensverwaltern mit gutem Chance-/Risikoverhältnis.

  • Die besten davon schlagen wir unseren Kunden vor, um die jeweiligen individuellen Anforderungen bestmöglich umsetzen zu können.
  • Zusätzlich verhandeln wir für Sie die Gebührensätze mit den Finanzdienstleistern – Sie profitieren so von günstigeren Konditionen.
  • Nach Umsetzung einer Anlagestrategie mit einem passenden Vermögensverwalter überwachen wir dessen Tätigkeit regelmäßig.
  • Wir überprüfen dabei, ob der Portfoliomanager gut arbeitet, also die Renditeentwicklung sowie das Risiko muss innerhalb der vereinbarten Bandbreiten bleiben.
  • Sollten diese Vorgaben nicht erreicht werden, sprechen wir Ihnen Empfehlungen zu einem Wechsel des Vermögensverwalters aus.

Fordern Sie jetzt unverbindlich weitere Informationen zu unseren Vermögensverwaltungen an:

 

Sie möchten mehr über unsere Vermögensverwaltungen erfahren? Vereinbaren Sie einen Beratungstermin oder rufen Sie uns an.


Wichtiger Hinweis

Wir bieten Ihnen als freier und unabhängiger Dienstleistunger folgende Angebote: Finanzplanung, Selbstbestimmung, Familienschutz, Nachfolgeplanung und den Finanzbutler-Service.

Die Anlageberatung und die Anlagevermittlung (§ 1 Abs. 1a Satz 2 Nr. 1, und 1a  KWG) von Vermögensverwaltungsmandaten, Investmentfonds, Zertifikaten, Anleihen, Aktien, Optionsscheinen, ETFs, Genussscheinen, Inhaber- und Orderschuldverschreibungen sowie ETCs bieten wir Ihnen als vertraglich gebundener Vermittler gemäß § 2 Abs. 10 KWG für Rechnung und unter der Haftung der NFS Netfonds Financial Service GmbH, Heidenkampsweg 73, 20097 Hamburg (NFS) an. Die NFS ist ein freies und unabhängiges Finanzdienstleistungsinstitut und verfügt über die erforderlichen Erlaubnisse der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin).

Weitere Informationen finden Sie im Impressum.